Ein Tag – viele Möglichkeiten

Stellt euch einen sonnigen Frühlingstag vor. Ein Tag mit vielen kleinen Events, überall in Voerde, Dinslaken und Hünxe verteilt, die mit einer Radtour verbunden werden können. Workshops, Vorträge, Hofbesuche, leckeres Essen aus lokalen Produkten, Musik, Kleidertauschparty, fair und nachhaltig einkaufen und vieles mehr! All die Stopps haben eine Gemeinsamkeit? – Ja! Bewusstes, nachhaltiges und soziales Handeln – ach so!

Die vielen Menschen, die sich, ehrenamtlich oder beruflich, für eine bessere Zukunft und eine lebenswerte Region einsetzen, verdienen mehr Aufmerksamkeit! Bewusste Konsumentscheidungen sind auch in Dinslaken und Voerde gar nicht so kompliziert. Jedes lokal hergestellte und verkaufte Produkt hat große Vorteile für die gesamte Region und ist (häufig) nachhaltiger als zertifizierte Produkte von weit weg. Vor Ort eingesetztes Geld ist nachhaltig, umweltbewusst, ermöglicht kommunale Investitionen in die Lebensqualität vor Ort, sichert Arbeits- und Ausbildungsplätze.

Als Radfahrer:in …


Die ganze Woche habt ihr euch auf diesen Samstag gefreut, ihr habt aus dem Programm eine Route für eure Radtour am 14. Mai 2022 zusammengestellt – Es soll durch Dinslaken, Voerde und Hünxe gehen. Neue Leute, innovative Ideen, erstaunliche Projekte und Altbekanntes werden heute neu entdeckt.

… oder Akteur:in


Initiativen, Vereine, Unternehmer:innen, Privatpersonen, … stellen sich, ihre lokalen/ nachhaltigen Projekte und Angebote vor. Alle sind eingeladen teilzunehmen und ihre Heimat zu erkunden. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Ist eure Tour schon geplant?

© ach so e.V. - Initiative für bewusstes Leben in Dinslaken