Natur erleben, Vielfalt bestaunen

Beginn
14 Uhr
Ende
18 Uhr
Wer?
Privat: Johannes Pappas
Weitere Infos
Wo?
Johannes‘ Obstwiese
Weitere Infos

Das hebräische Wort „pardes“ bedeutet sowohl Obstgarten aber auch Paradies. Auch wenn man auf einer Obstwiese wie der von Johannes jahreszeitbedingt keine Früchte ernten und probieren kann, gibt es dennoch einen paradiesischen Reichtum an Natur in dem menschengemachten Lebensraum zu entdecken, z.B.  Honigbienen, viele andere Insekten als Besucher rund Bewohner der Obst- Hecken- und Wildblumen.
Themen rund um Nützlinge, Schädlinge und den biologischen Obstbau können angesprochen werden.
Getränke gibt es zum Selbstkostenpreis.

© ach so e.V. - Initiative für bewusstes Leben in Dinslaken