Kibonu Kugelbäumchen

Beginn
15 Uhr
Ende
18 Uhr
Wer?
Kibonu Kugelbäumchen
Weitere Infos
Wo?
Eingangspforte Zeche Lohberg
Weitere Infos

Was ist ein Kibonu?
Ein Kibonu ist eine neue Art der Zimmerpflanze, die komplett ohne den altbekannten Blumentopf auskommt. Stattdessen ist eine Miniaturpflanze oder ein Setzling direkt in einer Mooskugel verwurzelt. In der Mooskugel befinden sich eine besonders lehmhaltige Erde sowie ein wasserspeicherndes Granulat.
Das Moos versorgt die Pflanze zudem optimal mit Nährstoffen. Ein Kibonu mag helle Standorte, jedoch keine direkt Sonne. Zurzeit gibt es zehn verschiedene Kibonu-Pflanzenarten, die je nach Jahreszeiten und Verfügbarkeit wechseln können. Das und noch vieles mehr könnt ihr im alten Pförtnerhaus auf dem Zechengelände Lohberg erfahren, anschauen und kaufen.

    © ach so e.V. - Initiative für bewusstes Leben in Dinslaken